STARTSEITE


JMEM BAD BLANKENBURG // PHOTOGENX

Über uns

PhotogenX JMEM Bad Blankenburg ist ein neues Zentrum von Jugend mit einer Mission Deutschland. Wir befinden uns in der Mitte Deutschlands, in der kleinen Stadt Bad Blankenburg. Bereits im Jahr 1925 legten hier vier Männer Gottes das Fundament für ein christliches Druckerei Gebäude, in dem JMEM seit 2013 Gottes Bestimmung fortsetzt. Leider wurde das Gebäude im Jahr 1972 von der damaligen kommunistischen Regierung enteignet und als weltliche Druckerei verwendet. Heute, nach mehr als 40 Jahren erneuert Gott dieses ursprüngliche Berufung, die gute Nachricht von Jesus Christus durch moderne Medien in die ganze Welt zu bringen! Wir als JMEM Bad Blankenburg suchen junge Menschen, die berufen sind, für die Armen und für Menschen in Not aufzustehen. Wir kämpfen für Gerechtigkeit, indem wir auf soziale Misstände aufmerksam machen und ganz praktisch durch Barmherzigkeitsdienste helfen. Der Berufung von photogenX entsprechend, nutzen wir verschiedene Medien als Werkzeuge, um für diejenigen zu sprechen, deren Stimme nicht gehört wird.


MEHR DAZU

EIN RUF FÜR FLÜCHTLINGE


Hilfe für Migranten und Flüchtlinge

Flüchtlinge in Deutschland willkommen heißen! Das ist der Kern unserer Arbeit in Bad Blankenburg und der umliegenden Region. Die meisten Flüchtlinge kommen aus Eritrea, Syrien und Afghanistan. Hier vor Ort heißen wir sie willkommen, helfen ihnen so schnell wie möglich in ihrem neuen Umfeld anzukommen und ein neues Zuhause zu finden. Ein Teil unseres Dienstes besteht darin, Deutschkurse anzubieten, Flüchtlinge zu Behörden und Ärzten zu begleiten, sowie Kindern bei ihren Hausaufgaben zu helfen. Wir stellen Verbindungen mit Menschen aus der Region her, die Patenschaften übernehmen und eine persönliche Beziehung zu ihnen aufbauen. Auch Unternehmen, die sich bereit erklären Praktikumsplätze für Flüchtlinge anzubieten, bringen wir in Verbindungen mit ihnen, um erste Eindrücke von einem deutschen Arbeitsumfeld zu bekommen und Arbeitserfahrungen in Deutschland zu sammeln.


DIENSTE

WAS IST EINE JÜNGERSCHAFTSSCHULE?

(DTS)

Die Jüngerschaftsschule von JMEM, genannt DTS (Discipleship Training School), soll dich in eine innigere Beziehung mit Gott führen. Außerdem gibt sie dir die Möglichkeit, deine Leidenschaft und deinen Platz in Gottes Bestimmung für die Welt zu entdecken. Diese Schule ist für alle die, die Jesus mit einer veränderten Perspektive auf neuen Wegen folgen wollen.
Der gesamte Kurs ist ein Vollzeit-Programm und dauert fünf oder sechs Monate. Die Schule besteht aus zwei Teilen: Theorie- und Einsatzphase. Im theoretischen Teil wirst du mehr über Gott und seine Welt lernen. Nicht nur durch Vorträge, sonder auch durch das Leben in Gemeinschaft und das praktische Üben. Der Einsatzteil konzentriert sich darauf, dass das, was du gelernt hast, durch eine interkulturelle Erfahrung vertieft wird.


VOICE FOR THE VOICELESS DTS 2017

Lass deine Beziehung mit Gott wachsen. Werde verändert. Bringe Hoffnung zu den Nationen.

Fokus

Als photogenX haben wir die Berufung Medien zu nutzen, um Gottes Herz für die Welt und die Bedürfnisse von Menschen bekannt zu machen. Der Fokus der „Voice for the Voicelss“ Jüngerschaftsschule liegt auf Flüchtlingen. Durch dein Teilnehmen, wirst du eine zunehmende Einsicht in Gottes Herz für diese Welt bekommen und in deiner Leidenschaft dafür wachsen. Durch die Lehre, wirst du du ein immer tieferes Verständnis von Gottes Liebe für die Armen und Bedürftigen erlangen. Du wirst berufen werden, einen Unterschied in dieser Welt zu machen, indem du in die Welt hinaus gehst und die gute Nachricht von Jesus zu diesen Menschen bringst. - Sein ein Botschafter der Hoffnung.

Kurs Inhalt

Die Schule wird in Englisch und in Deutsch sein. Die Voice for the Voiceless DTS wird 2 Schwerpunkte haben, Sport und Medien. Eines von den beiden kannst du wählen und wirst lernen, wie du diese Bereiche auf einem Einsatz gebrauchen kannst. Wenn du dich für Sport entscheidest, wirst du trainiert werden, andere zu trainieren, du wirst lernen Fußballcamps oder Trainingstage zu planen. Wenn du Medien auswählst, wirst du lernen Menschen ein Bewusstsein für die Geschichte anderer zu vermitteln, indem du jeweilige Geschichte durch Fotografie oder durch Geschriebenes, etc. erzählst. Einige der DTS Inhalte, die dich erwarten sind:
//Gottes Herz für Flüchtlinge//
//Vergebung und Buße//
//Gottes Natur und Charakter//
//Weltanschauung//

Einsatz

Nachdem ihr 12 Wochen eurer Jüngerschaftsschule mit Theorieunterricht im Klassenzimmer verbracht habt, weitere Schritte mit Gott gegangen seid und ausgerüstet wurdet, werdet ihr das JMEM Zentrum für weitere 12 Wochen verlassen. In kleinen Teams, von 8-10 Leuten, werdet ihr in die Welt gehen und alles was ihr gelernt habt, in die Praxis umsetzten. Im Einsatz geht es vor allem darum, Gott bekannt zu machen. Das werdet ihr auf viele verschiedene Arten machen, wie z.B. evangelisieren, in Jugendgruppen unterrichten oder praktischen Bedürfnissen begegnen, in dem ihr die Fähigkeiten einsetzt, die ihr während eurer Theoriephase gelernt habt! Vor Ort werdet ihr eng mit lokalen Kontakten und Übersetzern zusammen arbeiten. Ihr werdet zu unerreichten Volksgruppen gehen, zu den Ärmsten der Armen und zu Menschen, die die lebensspendende Nachricht von Jesus Christus brauchen. In dieser Jüngerschaftsschule wird der Fokus auf europäischen Nationen und anderen Gebieten liegen, wo Flüchtlinge sind.

Universität der Nationen

Wenn Du Deine Voice for the Voiceless DTS absolviert hast, wird sich Dir eine ganze Welt voller missionarischer Möglichkeiten eröffnen. Die DTS ist der Grundkurs an der University of the Nations (U of N), unserer internationalen Universität mit Standorten in über 140 Ländern. Nachdem Du diesen Grundkurs abgeschlossen hast, hast Du die Möglichkeit in Vollzeit mit YWAM (JMEM) zu arbeiten – der größten Missionsbewegung der Welt mit über 1000 Einsatzgebieten in fast 200 Ländern weltweit. Du kannst aber auch Dein Studium fortsetzen – an der U of N werden verschiedene Associate, Bachelor und Masterabschlüsse angeboten.

Zulassungsvoraussetzungen

Es gibt keine Zulassungsvoraussetzungen für eine DTS, außer dem Wunsch, Gott besser kennenzulernen und der Leidenschaft, diese Welt zu verändern!

Kurszeitraum

1. Oktober bis 24. März 2018

Kosten

Die Kosten teilen sich auf in Kosten für die dreimonatige Theoriephase und Kosten für den darauffolgenden praktischen Einsatz (Outreach), wobei die Höhe der Outreachkosten abhängig ist vom jeweiligen Einsatzland. Da das Einsatzland erst im Laufe der Theoriephase festgelegt wird, können die Kosten hierfür auch erst dann ermittelt werden. Die Kosten für die THEORIEPHASE belaufen sich auf 2000€ für Teilnehmer aus A Nationen.
€2000 – für Teilnehmer aus A Nationen
€1700 – für Teilnehmer aus B Nationen
€1500 – für Teilnehmer aus C Nationen
NATIONENKATEGORIE BEWERBEN KONTAKT
parallax background
 

Hilf dem, der sich selbst nicht helfen kann; schaffe denen Recht, die für sich alleine dastehen. Ja, hilf den Armen und Elenden und sorge dafür, dass sie zu ihrem Recht kommen.

SPRÜCHE 31, 8 - 9

 

UNSER CAMPUS



    MITARBEITEN
    GET IN TOUCH WITH US


    KONTAKTIERE UNS MITARBEITEN